Polyapress - der allergiefreie Kunststoff in der Totalprothetik

Es gibt kaum Alternativen für Allergiker.

Die Polyapress-Thermoplaste sind Kunststoffe, die aus hochentwickelten copolymeren Kohlenstoffketten bestehen, welche selbst neutral sind und keine Auswirkungen auf Körper und Umwelt haben.
Bei einem absolut niedrigen Restmonomergehalt von maximal 0,5%, eignen sich die Kunststoffe hervorragend für Allergiker.

Um eine gleich bleibende Qualität im Ergebnis zu erzielen, wird der Kunststoff portioniert in Kartuschen geliefert. Unter hohem Druck und hoher Temperatur wird das Rohmaterial aus der Kartusche in kürzester Zeit in eine Spritzform gepresst und abgekühlt. So entsteht ein extrem homogenes Endprodukt. Mehrere Thermoplaste in verschiedenen Farben stehen für unterschiedlichste prothetische Versorgungen zur Auswahl bereit.
Mit dem Polyapress-Spritzguss-Verfahren ist es möglich, totale Prothesen herzustellen. Die gut polierte und hoch verdichtete Oberfläche des Kunststoffes ist mit den Metall- und Keramikoberflächen vergleichbar. Polyapress enthält keinerlei toxische oder allergene Stoffe und besitzt eine hervorragende Biegefestigkeit und Schlagzähigkeit. Die Einsatzfähigkeit ist beinahe grenzenlos, da gesundheitliche Risiken, auch bei Allergikern, auszuschließen sind.

zur Startseite
© 2016  Disclaimer | Impressum